ÜBER MICH

BEGEISTERTE FOTOGRAFIN Marianne-Mittermayr

Mein Werdegang

Dass ich meine Liebe zur Fotografie zu meinem Beruf gemacht habe, ist kein Zufall. Als Kind von der Schönheit der verewigten Bilder fasziniert, war dies mein Wegbegleiter soweit ich zurückblicken kann. Gemeinsam mit vier Brüdern am landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen war es klar, dass jedes Kind einen Lehrberuf erlernt. Mit meinem Lehrgeld war dies auch die erste Möglichkeit mir eine kleine Kamera zu kaufen. Einfach nur zum Knipsen und Ausprobieren.

Nach meiner Gesellenprüfung zur Tischlerin entschied ich mich für eine zwei-semestrige Ausbildung an der EBS-Kuchl, ein College für Einrichtungsberater. Nach ein paar Jahren Berufserfahrung in der Möbelbranche, entwickelte ich mein Wissen weiter und ließ mich berufsbegleitend zur CAD-Konstrukteurin ausbilden. Dass meine Berufswahl eher auf männlich dominierte Berufe fiel, war für mich nichts Besonderes. Ich wuchs ja mit vier Brüdern auf. Ich wechselte die Branche und startete bei der Firma HPS-Play Company GmbH, mit Sitz in Gmunden, als Mitarbeiterin im Bereich Planung und Design. Nach einiger Zeit arbeitete ich im Projektmanagement und konnte mein selbstständiges Arbeiten unter Beweis stellen. Auch das war mir noch nicht genug, und der Wunsch nach Absolvierung der Matura tauchte immer wieder auf. Neben meinem Vollzeitjob fuhr ich zwei Jahre lang zur Abendschule nach Vöcklabruck. Für die Berufsreifeprüfung durfte ich im Fachbereich Holzkonstruktion an der HTL-Hallstatt meinen Abschluss machen. Das war 2005.

Nach der Heirat im Jahr 2008 auf einen Bauernhof in Buchkirchen folgte eine jahrelange Baustelle, die parallel zur Kindererziehung, Haushalt und Garten, nicht viel Platz für Freizeit ließ. Also habe ich meine sozialen Kontakte reduziert und natürlich auf viele Dinge verzichtet. Aber ich habe mein Ziel nie aus den Augen verloren.

Privat bin ich

Mutter von drei schulpflichtigen Kindern. Selbständig, freiheitsliebend und eine Kämpferin, wenn es um meine Ideen und Ziele geht.

Ich bin immer auf Entdeckungsreise und ständig in Bewegung. Einerseits bewege ich mich liebend gerne in der freien Natur. Gespräche beim Gehen haben etwas Befreiendes. Tanzen ist eine große Leidenschaft von mir, und darin habe ich noch ganz viel Nachholbedarf. Es gefällt mir, wenn ich etwas von Grund auf neu beginnen kann und dann weiterentwickeln darf. Zum Kopf frei machen gehe ich einfach eine Runde laufen. Eine halbe Stunde genügt – danach fällt mir vieles leichter.

Ausbildung Fotografie

Nach mehreren Fotoworkshops, Fotoausbildungen und viel Praxis mit der Kamera absolvierte ich die Meisterklasse Fotografie über die Austrian Acadamy of Photography.

Unter der Leitung von Horst Stasny wurde die Meisterklasse von namhaften und erfolgreichen Berufsfotografen geführt. Brigitte Corn, Volker Weihbold, Gerhard Merzeder, Peter Mathis, Dr. Martin Steinkellner, Stefan Liewehr und Martin Dörsch.

 

 

Berufsfotografen Österreich Copyright

Mein Angebot

Fotografie
Authentische Portaitfotografie – Frauenbild, Hochzeitsfotografie, Werbung, Kinder & Familie/Homestory

Drucksortiment
Hochzeitsalben und Reportagebücher (Storytelling),  Fotoausarbeitung, Fine Art Print

Werkzeug
On Location fotografiere ich am liebsten mit Tageslicht. Mit dem natürlich vorhandenem Licht lassen sich schöne Stimmungen oder emotional geladene Momente am besten einfangen. Bei Hochzeiten habe ich immer 2 Kameras (R6) griffbereit. Die lichtstarken Objektive verstehen sich von selbst. Mein mobiles Fotostudio lässt sehr viel Spielraum für kreatives und unkompliziertes Arbeiten.

>> Jetzt Termin vereinbaren